Samstag, 3. Januar 2009

= Kälteschlaf beendet


Vielen Wochen sind vergangen und Barkkor meldet sich wieder zurück. Er ist pünklich zum 01.01. aus seinem Kälteschlaf erwacht, um neue Abenteuer zu bestreiten.
Nach einem langsamen erwachen muss sich Barkkor erst einmal wieder zurechtfinden. Er muss einen gewaltigen Wissensrückstand aufholen, was Zertifikate, Quantum Rise und sonstige Neuerungen betrifft.

Seine ersten Aufgaben sind aufgrund der Kälteschlafnachwirkungen noch sehr einfach. Die alten ausranchierten Missionschiffe zum Ausschlachten in den Heimathafen überführen, die leicht eingestaubten PvP-Schiffe unbeschadet zur neuen Gefechtsbasis schaffen und vor allem mal die ganzen Hangars aufräumen... unglaublich, was da so alles rum liegt.

Ich werde weiter berichten, es gibt viel zu tun.

@Temnis: Lieben Dank für den Weckruf!

Fly safe...

Kommentare:

  1. Er Lebt juhu :D

    Viel neues gibt es nicht, die größte Neuerung ist: "F1"

    Früher war es "F1-F8"

    Happy auftauen ;)

    AntwortenLöschen
  2. da bin ich mal voller Spannung...

    AntwortenLöschen
  3. Bin jetzt erst gerade auf deinen Blog gestoßen.. nach deinem Kommentar bei meinem.

    Ist ja richtig schön gemacht hier.. will ja meinen auch noch mal "pimpen" wenn ich Zeit und Muße finde. :-)

    Keep on blogging, rocking, EVE-ing and everything. ;-)

    AntwortenLöschen
  4. Schön das Du zurück bist ! Komm ich doch glatt wieder öfter vorbei hier :)

    AntwortenLöschen
  5. Auch von mir ein herzliches Welcome back! in der Welt der eierförmigen Raumschiffkapseln :)

    AntwortenLöschen
  6. Willkommen zurück, alter Haudegen. ;-)

    AntwortenLöschen

"Was immer du schreibst...
schreibe kurz, und sie werden es lesen,
schreibe klar, und sie werden es verstehen,
schreibe bildhaft, und sie werden es im Gedächtnis behalten..."

Joseph Pulitzer (1847-1911), Journalist und Verleger