Montag, 27. April 2009

= Barkkors Rüstkammer

Es juckt mich so sehr in den Fingern. Meine Rüstkammer in Pure Blind ist vollgestopft mit fertig gefitteten PvP-Schiffen. Leider läßt mich mein Privatleben nicht an den täglichen Schlachten teilnehmen. Möglichkeiten gibt es genügend, die vielen Fleets müssen aber ohne mich auskommen...

Doch ich bin gewappnet. Ich habe inzwischen eine ganz passable Anzahl an Einsteiger-Schiffen am Einsatzort:
3x Blackbird, 3x Kitsune, 3x Manticore und 2x Cerberus


Nun hoffe ich sehr, dass ich mal etwas früher am Abend in EVE einloggen kann. Bisher waren die Fleets immer gerade fertig, oder aber so weit weg, dass ich nicht so einfach dort hingelangen konnte. Mal sehen, irgendwann werde auch ich meine nicht nennenswerten PvP-Erfahrungen erweiterung können.


So, genug geheult... das ist ganz allein mein Problem.

Intergalaktische Grüße,
Barkkor

Kommentare:

  1. Ich finde es schön zu lesen wie viel Leidenschaft du in dieses Spiel investierst. Auch wenn du wohl weniger Zeit in EVE verbringen kannst als es dir lieb ist.

    Ich wünsche dir weiterhin das Interesse und die Leidenschaft um dieses Spiel angemessen genießen zu können.

    Miriam aka Ryhinara

    AntwortenLöschen
  2. Mann mann, bei all den Schiffen fällt die Wahl bestimmt schwer...

    In Anlehnung an meinen vorherigen Kommentar zum Stealth Bomber... Ist das auch als PVE sinnvoll zu verwenden ?

    AntwortenLöschen
  3. Ein Stealth Bomber hat eigentlich nichts im PvE zu suchen... ich könnte mir nichts vorstellen, wo man den zum Einsatz bringen könnte. Er ist eben ein Papierflieger und somit würde ich den gegen NPS's nicht wirklich einsetzen.

    AntwortenLöschen

"Was immer du schreibst...
schreibe kurz, und sie werden es lesen,
schreibe klar, und sie werden es verstehen,
schreibe bildhaft, und sie werden es im Gedächtnis behalten..."

Joseph Pulitzer (1847-1911), Journalist und Verleger