Donnerstag, 17. November 2011

= Ich freu mich doch drauf

Nachdem ich kürzlich etwas frustriert über die Winterexpansion gebloggt hatte, haben sich inzwischen die Wogen in allen Belangen geglättet. Wie es jetzt im Moment aussieht werden meine Erträge nicht so sehr einbrechen, wie zuvor vermutet. 
Fazit: Ich freu mich doch drauf.


= Corporation Bookmarks:
Ganz entgegen meiner ersten Befürchtungen, hat sich die Sachlage um mein Bookmark-Business inzwischen etwas entschärft. An verschiedenen Stellen konnte ich nachlesen, dass die Corporation-Bookmarks auf gerade mal 250 Stück begrenzt sind. Das ist zumindest der aktuelle Status auf Singularity. Außerdem wird dieses Thema im entsprechenden Feedback-Thread im öffentlichen Forum heiß diskutiert. Natürlich wollen die normalen Spieler eine höhere Anzahl an Corp-Bookmarks, doch mir kommt diese Zahl sehr entgegen. 250 ist ein ganz wundervoller Wert, um POSen, Jumpbridges und dergleichen für die Corpmitglieder zu verbookmarken. 

= Spielereigene Zollstationen:
Auch dieses Thema hat sich seit meinem letzten Blogeintrag relativiert. Vieles wurde überdacht und ich bin nun einigermaßen zufrieden.
Das wichtigste ist wohl, dass am Patchday nicht alle bisherigen Zollstationen einfach verschwinden, sondern erst einmal lediglich an entsprechende NPC-Corps übertragen werden. In meinem Fall werden die Lowsec Zollstationen an die "Interbus" NPC-Corp übertragen. Diese erhebt zwar höhere Ausfuhrsteuern, doch sonst ändert sich erst mal nichts. Es sei denn, ein Spieler macht sich die Mühe die entsprechenden Interbus-Zollstationen wegzuballern und eigene in meinem abgelegenen System zu errichten. Oder aber eben keine zu stellen, um den PI-Markt zu beeinflussen. Dann erst muss ich mir überlegen wie es weiter geht...

= Offzielle Fansite:
Ein herzlicher Dank geht an dieser Stelle an CCP Phantom, welcher meinen Blog als offizielle Fansite in der entsprechenden Kategorie auf eveonline.com eingetragen hat. Das freut mich riesig und daher habe ich das gestern Abend auch noch gebührend gefeiert.

Interstellare Grüße und fly safe,
Barkkor

Kommentare:

  1. Du freust dich, du freust dich nicht, du freust dich.. du bist aber auch ein Fähnchen im Wind!!1

    Ich gratuliere zur Ernennung zur offiziellen Fansite, dein Blog hat es wirklich verdient. :) Ich bin vor etwas über einem Jahr drauf gestoßen, und hab irgendwann auch mal alle Beiträge seit Beginn durchgelesen. Nicht nur war es eine schöne Übersicht über die Entwicklungen, die EVE seit 2008 durchgemacht hat (ich erwähne mal nur den alten Fittingscreen und die Einführung der Skillqueue \o/), sondern dein Blog berichtet tatsächlich auch (fast) ausschließlich über EVE Online, so wie es sich für eine offizielle Fanseite wohl auch gehört ;)
    Es gibt andere offizielle Fansites, die sich weit weniger intensiv mit EVE auseinandersetzen (*hust*roc'sramblings*hust*), da ist dein Blog eindeutig das schönere.

    So, das war jezt aber genug Lob ;)
    Meine Top 3 der angekündigten Änderungen: die (im Raum verorteten) Nebel, die neue Schriftart und Corporationbookmarks (super fürs Wurmloch).
    Fazit: Ich freu mich drauf.

    AntwortenLöschen
  2. Ist der Barkkor glücklich freut sich der Leser :D

    Der zweite Dev-Blog zu den Zollstationen hat mich auch beruhigt.

    Herzlichen Glückwunsch zur Listung als offizielle Fansite :). Ich schliesse mich meinem Vorredner an: Dein Blog hat es verdient..du übrigens auch ;).

    AntwortenLöschen
  3. dickes gratz auch von mir :) ist redlichst verdient!

    un btw, bin froh das du dich letzten endes doch drauf freust hehe

    AntwortenLöschen

"Was immer du schreibst...
schreibe kurz, und sie werden es lesen,
schreibe klar, und sie werden es verstehen,
schreibe bildhaft, und sie werden es im Gedächtnis behalten..."

Joseph Pulitzer (1847-1911), Journalist und Verleger