Dienstag, 11. Januar 2011

= Wie spielt ihr EVE Online?

Als ich vorgestern einen Blogeintrag von TrasHMetaLPiratE lesen durfte, in welchem er seine "Art zu spielen" vorgestellt hat, dachte ich noch "Hey, das ist ja mal eine nette Idee". Gleich gestern habe ich dann einen eben solchen Beitrag bei Cronos Titan vorgefunden. Ebenfalls ganz vorbildlich verfasst...

Also habe ich am Abend schnell meine Digicam ausgepackt und ein Bild für Euch gemacht. Das eher erschreckende bei mir ist, dass mein Schreibtisch nahezu immer so aufgeräumt ist. Was man von meinen Hangars nicht sagen kann...


Eigentlich starre ich die meiste Zeit auf den Monitor direkt vor mir. Ich nutze den Laptop links für meinen PI und Transport Alt. Den kleinen Kerl rechts nutze ich eher zum Fleet-Surfen und zum Navigieren über DOTLAN. Nicht selten gehen die beiden Mobilteile in den Ruhemodus... es ist wohl eher eine Frage des Habens, nicht unbedingt des Benötigens.

Mein Hauptrechner ist eher ein zurückhaltender und unscheinbarer Typ. Er ist sehr klein und man hört ihn nicht. Doch sein Innenleben schafft es doch tatsächlich EVE Online bei 1680x1050 flüssig, mit allen Details auf Maximum und 8xAA darzustellen. Das Spiel sieht dadurch echt atemberaubend aus.
Noch ein paar technische Daten zum Rechner:
  • Acer Aspire AX5950
  • Windows 7 64bit Home Professional
  • Intel Core i7-860
  • ATI Radeon HD 5570
  • 6GB DDR3 RAM
  • 1TB Festplatte

Meist sitze ich im Ev0ke Hauptquartier und warte auf PvP Gelegenheiten. Manchmal setze ich mich in eine Paladin oder in eine Nightmare um in einem der Military 5 Systeme Sanctums oder Havens zu fliegen. Auch die Kriegskasse der Corp will gut gefüllt sein...

Gestern habe ich mir eine Buffer-Armor-Tank-Bait-Maller gebastelt und bin durch die Gegend gecruised. Es hat gleich zwei mal funktioniert. Eine Rifter fand das Schiff wohl sehr verlockend und kurz später eine Hurricane wohl ebenfalls. Die billig gefittete Rifter hätte ich sicher alleine weg bekommen, doch die Hurricane ganz sicher nicht. Wobei mich sehr überrascht hat, dass die keine Neuts drauf hatte... aber egal, die Kavallerie kam rechtzeitig und hat sie hingerichtet.

Interstellare Grüße,
Barkkor

Kommentare:

  1. mit einer 1600platte und 425er hatte er wohl keinen PG mehr für die neuts (kriegt man ohne imps nicht hin)

    AntwortenLöschen
  2. Oh, da bin ich eher konservativ. Ein PC, ein Monitor und einen Charakter. Jedoch genauso aufgeräumt mein Platz ... meistens ;)

    AntwortenLöschen

"Was immer du schreibst...
schreibe kurz, und sie werden es lesen,
schreibe klar, und sie werden es verstehen,
schreibe bildhaft, und sie werden es im Gedächtnis behalten..."

Joseph Pulitzer (1847-1911), Journalist und Verleger