Freitag, 15. Juli 2011

= Barkkor im PodCast

Ja, richtig gelesen. Es reicht offensichtlich nicht, dass ihr ständig von mir lesen könnt, jetzt könnt ihr mir zu allem Überfluß in Folge 8 auch noch zuhören. Ich war letzte Woche zu Gast bei Nere, pycho und Tholo im deutschen EVE PodCast. Natürlich habe ich mir die Folge gleich heute Nacht noch angehört und bin zufrieden damit. 


Klar erlebt ihr mich da am rumstottern und nach Worten suchend, aber man kann mich verstehen. Ich war auch sehr überrascht, als ich mich selbst sprechen gehört habe, eine sehr seltsame Erfahrung. Das hört sich immer irgendwie anders an, während des sprechens... echt irre... ich hätte auch nicht gedacht, dass mein Dialekt so stark rauszuhören ist. Also gilt auch weiterhin, habt Rücksicht:

Deutsch ist für mich eine Fremdsprache: Ich bin Schwabe. 


Interstellare Grüße und fly safe,
Barkkor

Kommentare:

  1. Ihr Schwaben könnt ja auch alles ... außer Hochdeutsch :D
    Wird sich daheim gleich mal angehört.

    Gruß,
    Cyron

    AntwortenLöschen
  2. wie bei Nere zu gast? und wieso haben wir net auf ein bierchen getroffen? sollst dich schämen. und ich dachte du hast mich lieb -.-

    AntwortenLöschen
  3. @Cyron: Bin sehr gespannt, was Du dazu sagst.

    @TrasH: Ähm, nein nicht wirklich. Ich war in deren TeamSpeak. Bier haben wir schon gemeinsam getrunken, jedoch jeder für sich. Also keine Sorge... Nere hat Dich sicher noch ganz doll lieb.

    AntwortenLöschen
  4. ^^ Ich hoffe es gefällt euch barkkor wir könnten dich vll für die nächste podcast folge brauchen thema 00 :)

    AntwortenLöschen
  5. Ihh ne Schwab
    Mach ihn weg ^^




    Ne hast echt gut gemacht.
    Hoffendlich bist du auch bei Flolge 9 mit dabei

    AntwortenLöschen
  6. Ich fands sehr beruhigend und angenehm...es gibt schlimmere Dialekte :D

    AntwortenLöschen
  7. Finde du kommst klar und verständlich rüber.
    Das was du gesagt hast kann ich zu 90% unterschreiben! Glaube nicht das ich das so hätte rüberbringen könnte. Zumal ich aus Berlin komme. Je mehr Leute zuhören ... je stärker kommt mein Dialekt raus :-)

    Weiter so ...

    AntwortenLöschen
  8. Varimatras deVolair17. Juli 2011 um 16:31

    omg omg omg^^

    AntwortenLöschen
  9. Varimatras deVolair17. Juli 2011 um 16:51

    btw: die trailer diskussion is etwas müssig und man kann auch etwas falsch verstehen wollen, wenn man will.

    ausserdem is ja im CQ rumrennen schonmal nen start, ausserdem, potenter rechner vorausgesetzt, kann man ja mit den rad game tools, die trailer zb oder was man mag, in .bik umwandeln und im cq anschaun (dauert und is sehr rechenintensiv)...pron und co, ist doch ne geniale schlachtvorbereitung :)

    AntwortenLöschen
  10. Herrlich Barkkor,
    also dir zu zuhören ist super angenehm und macht laune auf mehr. Diese Sendung war sehr schön hat mir gefallen.

    AntwortenLöschen

"Was immer du schreibst...
schreibe kurz, und sie werden es lesen,
schreibe klar, und sie werden es verstehen,
schreibe bildhaft, und sie werden es im Gedächtnis behalten..."

Joseph Pulitzer (1847-1911), Journalist und Verleger