Mittwoch, 12. September 2012

= Themen des Tages

Im August habe ich nur einen Blogeintrag geschafft und auch der September ist schon wieder halb vorbei. Zwar kommt es mir keinesfalls auf die Anzahl meiner Einträge an, doch so eine kleine Konstante hätte ich schon gerne drin. Ich könnte Euch ja jetzt erzählen, dass es an den ganzen EVE Projekten liegt, welche mich jede frei Minute kosten. Doch das wäre glatt gelogen... ich war nun drei Wochen im Urlaub und habe nur am Rande die Foren und die News um EVE verfolgt. Jetzt aber bin ich zurück und wollte hier ein kleines Lebenszeichen zurück lassen.

Zwei Themen beschäftigen mich heute:
= Vile Rat ist tot
Ja, sicher kennt ihn nicht jeder. Aber erfahrenen EVE Spielern ist er durchaus bekannt. Er war einer von uns. Auch wenn er auf der anderen Seite gestanden hat, so war er ein Mitglied dieser großen EVE Familie. Wer mehr dazu erfahren will, dem empfehle ich den aktuellen Blogeintrag von The Mittani
Gerne will ich die Beileidsbekundung meiner Corp der DEPPen einstellen:
"Wir haben zwar die letzten Jahre viel Zeit darauf verwendet gegen die Goons zu fliegen, aber wir dürften uns alle einig sein, dass Sean Smith ein Teil einer viel größeren Familie war, zu der auch wir gehören.Zudem haben seine Art und sein Wirken das EVE-Universum mit zu dem gemacht, was wir heute sehen und lieben."
Eine gute Idee finde ich als Reaktion der Allianzen, welche ihre Outposts umbenennen. Dies zeigt einmal mehr, dass wir nur spielerisch und virtuell die Schwerter kreuzen. 

= Ship Balancing Winter Update
Mit großer Vorfreude habe ich heute den aktuell Dev Blog zum Winter Update gelesen. Vom Ansatz eine ganz wunderbare Sache. Wenn CCP das so abgeändert bekommt, kann man tatsächlich wieder in die kleinen T1 Schiffe steigen. Es scheint, als bekomme jedes seine individuelle Aufgabe und auch seine Berechtigung. Ich freue mich auf die Änderungen und natürlich auch auf die neuen Zerstörer. Meine Erwartungen sind nun recht hoch. Ich hoffe auf eine gelungene Umsetzung.

Interstellare Grüße und fly safe,
Barkkor

Kommentare:

  1. Noch als Ergänzung die Offizielle Regirungsmeldung dazu -> http://www.state.gov/secretary/rm/2012/09/197630.htm

    Im Test Forum gibt es auch einen sehr langen Kondolenz-Thread.

    AntwortenLöschen
  2. Das ist ja ein trauriger Fall. Er kam gewaltsam zu Tode. Nicht schön. :-(

    AntwortenLöschen

"Was immer du schreibst...
schreibe kurz, und sie werden es lesen,
schreibe klar, und sie werden es verstehen,
schreibe bildhaft, und sie werden es im Gedächtnis behalten..."

Joseph Pulitzer (1847-1911), Journalist und Verleger