Donnerstag, 25. Oktober 2012

= Skilltracker BETA

Schon öfter habe ich über den Skilltracker berichtet. Daher hat es sicher auch der ein oder andere Pilot mitbekommen. Trotzdem will ich von Anfang an berichten.

Aktuell arbeiten Mikokoel und ich an einer Website, von welcher ich nun endlich die Adresse veröffentlichen darf. Wir haben nun den Open BETA Status erreicht. Das bedeutet gleichzeitig, dass noch einige Baustellen offen sind. Doch ich will schon heute all die interessierten Piloten herzlich auf einen Besuch einladen. Ich glaube, die Seite ist für einen ersten Eindruck bereit.


≡ Was ist der Skilltracker:
Der Skilltracker ist ein webbasierendes Tool, welches sich an die neuen und unerfahrenen Piloten richtet. Piloten, welche sich nicht sicher sind, welche Skills für ein spezielles Schiff so alles benötigt werden. Wichtig hierzu ist natürlich, dass diese Website auch gängige Module mit einbezieht. Also nicht, wie man es von anderen EVE Tools her kennt, nur die Skills für das Schiff selbst berücksichtigt. So reicht es zum Beispiel eben nicht Caldari Cruiser auf Level 4 zu haben, um eine Blackbird ordentlich fliegen zu können. Da gehören nun mal viele weitere Skills dazu. Und genau hier kommt der Skilltracker ins Spiel. Dieser zeigt uns stufenweise auf, welche Fitting- und in diesem Fall ECM-Skills außerdem dazu gehören, um das Schiff auf der Expert Stufe fitten und fliegen zu können. Und das ist nur ein Beispiel. Der Skilltracker behandelt außerdem Themen wie Produktion, Forschung, Mining, Refining, Mission Running und noch viele weitere mehr...


≡ Sicherheit:
Da wir die ganzen PvP'ler und Sov-Holder mit ihrer API-Panik sehr gut kennen, beschränkt sich die Abfrage dieser Website tatsächlich auf eine kleine API mit nur "Character Sheet" und "Skill in Training". Da werden also wirklich und ausschließlich nur die Skills des registrierten Charakters abgefragt. Weiter bieten wir in den Settings eine Anonymisierung dieser Charaktere an, so erscheinen sie nicht mit Namen in den Ranking Listen. Und völlig untypisch für solche Seiten, verzichten wir sogar auf die Angabe einer Email-Adresse bei der Registrierung.

≡ Was ist mit EVE Veteranen?
Tja... gute Frage. Mit Sicherheit werden diese dort keinen Skill finden, den sie nicht schon auf entsprechendem Level haben. Es gibt ein paar Legendary Badges, die es zu erreichen gilt. Aber diese Seite wurde, wie oben bereits beschrieben, eher für junge Piloten ertwickelt.
Trotzdem haben wir für die Veteranen die Rankings eingeführt. So kann man seinen eigenen Piloten mit anderen registrierten Charakteren vergleichen. Wer hat mehr Lvl 5 Skills? Wer hat mehr Skillpunkte? Und ganz wichtig, wer hat mehr Expert Badges? Der Skilltracker bietet für die alten Hasen in EVE so etwas wie einen internen "Skill Contest" und führt tagesaktuelle Listen über ganze neun Kategorien. 

≡ Geplante Features:
Und genau hier wird es interessant. Wir werden vermutlich noch dieses Jahr ein Corp-Feature veröffentlichen, welches den Recruitern aufzeigt, was der Bewerber so alles für Schiffe fliegen und fitten kann, welche Erze er perfekt abbauen kann, wie gut seine Produktions- und Forschungsskills sind und welche sonstigen Expert Badges er sich bisher so alles erskillt hat. Da entfällt ein mühsames blättern durch Skill-Listen. Man braucht dazu nur die "kleine" API des Bewerbers.
Dann werden wir es Corps und sogar ganzen Allianzen ermöglichen, selbst interne Badges zu erstellen und abzufragen, welche Member welche Schiffe wie gut fliegen können. Da ist dann auch FOTM kein Thema mehr... wir bauen uns nur zum Beispiel eine Artillerie Abaddon und schauen mal, wer die aus den eigenen Reihen so alles fliegen kann. Wir wollen wissen, wie viele Member die POS versorgen und verteidigen können, so bauen wir uns dafür auch ein eigenes Corp-Badge und schon sehen wir die Mitglieder in einer entsprechenden Liste aufgeführt. Die Möglichkeiten sind nahezu endlos...

≡ Der Link:
Und nun natürlich noch der Link zu unserem Projekt. Wir haben aktuell noch den Status OPEN BETA. Sei also unbesorgt, wenn mal eine Fehlermeldung auftaucht, oder irgend etwas nicht stimmt. Wir arbeiten daran. Gerne kannst Du solche Dinge auch in unserem minimalistischen Forum melden.
EVE Skilltracker

≡ Danksagung:
Unbedingt noch erwähnen wären all die unzähligen frühen und späten BETA Tester, welche uns so weit gebracht haben. Da wurden uns unglaubliches Engagement und auch Schonungslosigkeit entgegengebracht. Vielen, lieben Dank dafür.

Interstellare Grüße und fly safe,
Barkkor

Kommentare:

  1. Wuhu! Erster! Geil, dass es jetzt endlich öffentlich ist.
    Werde da nacher auch noch drüber bloggen.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, endlich. Du glaubst gar nicht, wie lange ich darauf gewartet habe. Es war bis hierhin ein Haufen Arbeit. Wir sind aber auch noch lange nicht fertig. Vielen Dank für Deinen Blog Eintrag.

      Löschen
  2. @ Exe: Hehe erster der etwas darüber bloggt^^ :-)

    @ Barkkor: Nice one Mate!

    AntwortenLöschen
  3. Hey Barkkor! Viel Glück und Spass mit dem Teil!
    Aussehen tut´s schon gut! Gruß Zxaler

    AntwortenLöschen
  4. Ich bin da jeden Tag am Schauen und bin sehr begeistert vom Skilltracker. Darf ich darüber schon etwas Werbung machen?
    Gruß rollinger

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo rollinger,
      natürlich. Die Adresse der Seite ist nun veröffentlicht. Es kann jeder drauf und sie anschauen. Eben mit der Einschränkung, dass manches noch nicht tut, oder auch mal Fehlermeldungen kommen können.

      Löschen
  5. Hallo,

    vielen Dank erstmal für deine Arbeit. Was mir natürlich zuerst aufgefallen ist, dass alles in Englisch ist. Wird es in Zukunft auch die Möglichkeit geben, die Sprache manuell zu wählen? z.Bsp. Deutsch

    VG Micha

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hätte da gleich noch eine Frage: Um den Tracker nutzen zu können, wird der kleine API Key benötigt. Ich habe aber nur den großen API Key. Bedeuted das, wenn ich den API Key auf den kleinen aktualisiere, ich in anderen Programmen (EVEMon, EVEHQ) dann auf den kleinen API aktualiesieren muss und der große nicht mehr zu Verfügung steht? Meines wissens kann ich ja nur einen API Key haben, den großen oder den kleinen.

      VG Micha

      Löschen
    2. Hallo Micha,
      die Seite war anfangs auf deutsch und würde erst kürzlich ins englische Übersetzt. Doch das hat seine Gründe. Ich will den Skilltracker eben international zugänglich machen und da ist englisch eben unumgänglich.
      Um ehrlich zu sein, gibt es da eigentlich viel zu wenig Text, als dass sich diese Seite multilingual umzubauen überhaupt lohnt.
      Wenn Du das einmal verstanden hast, sind die Badges selbsterklärend.

      Löschen
    3. Mach Dir keine Sorge wegen einem großen oder kleinen API Key. Seit CCP das umgestellt hat, kann man unzählige API's erstellen. Du kannst JEDE API in den Skiltracker eingeben, welche folgende drei Haken an hat:
      - CharacterSheet
      - SkillInTraining
      - No Expiry
      Dann funktioniert schon alles. Das mit großer und kleiner API ist natürlich verwirrend. Aber mach Dir darum keinen Kopf. Mit kleiner API meine ich eben eine die keine Geheimnisse zu Deinem Charakter oder Deinem Vermögen Preis gibt.

      Löschen
    4. Vielen lieben Dank, für die schnellen Antworten. Hat mir sehr weiter geholfen.

      VG Micha

      Löschen
  6. Glückwunsch Barkkor und Miko! Jetzt habt ihr ein ziemlich großes Ziel erreicht! Open Beta!!!

    FS


    PS.:Werde heut abend nochmal drüber schauen, und jeden noch so kleinen Fehler "schonungslos" melden! Harharhar!!!!

    AntwortenLöschen
  7. Yay, endlich! Ich freue mich schon seit deiner ersten Ankündigung darauf :-)

    Jetzt hab ich schon 3 Tools zum Tracken meiner Skills. Aura für Android, EVEMon und deinen / euren Skilltracker

    AntwortenLöschen
  8. Hallo und guten Tag,

    der skilltracker aktualisiert bei mir nicht mehr. Ich soll skills skillen, die bereits geskillt sind.

    Hat jemand einen Tip?


    Iskalar

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Es tut mir leid. Der Skilltracker spinnt im Moment etwas. Ich hoffe, Mikokoel kann das bald beheben.

      Löschen

"Was immer du schreibst...
schreibe kurz, und sie werden es lesen,
schreibe klar, und sie werden es verstehen,
schreibe bildhaft, und sie werden es im Gedächtnis behalten..."

Joseph Pulitzer (1847-1911), Journalist und Verleger