Mittwoch, 28. Januar 2009

= Aktuelles Skillziel 2

Leider konnte ich seit meinem letzten Erlebnis noch keine weiteren PvP-Erfahungen sammeln. Doch ich habe mir Gedanken gemacht und mir neue Ziele für meine bevorstehende PvP-Laufbahn gesetzt. Skillziele sind für mich in EVE unglaublich wichtig. Sonst 'verskill' ich mich in den Tiefen der Skillbäume, ohne dass am Ende etwas vernünftiges dabei heraus kommt.

So will ich z.B. nie wieder, dass mein Schiff bei einem Roaming von der Flotte abreißt.
Das ist mir letzens leider gleich zwei mal passiert. Eben als ich in einer kleinen Fleet durch Pure Blind unterwegs war. Irgendwie schien mein Cap für die vielen und überaus langen Warpsprünge nicht auszureichen. So blieb mein Schiff auf halber Strecke einfach liegen.
Es ist nicht nur enorm peinlich, wenn der Rest der Fleet auf einen warten muss. Nein, es bringt einen und viel schlimmer noch all die anderen Gruppenmitglieder in Gefahr. Also habe ich mir fest vorgenommen, dass so etwas auf keinen Fall mehr vorkommen darf.

Die Lösung:
Also habe ich mal unter den 'Navigation-Skills' nachgesehen und bin fündig geworden. Die Lösung meines Problems ist recht einfach. Ich hatte den Skill Warp Drive Operation garade mal auf Level 2. Dies werde ich sofort ändern. Level 4 sollte es doch mindestens sein... ich hoffe doch sehr, dass mir dies dann nicht mehr passiert. Sonst muss ich diesen Skill doch tatsächlich auf Level 5 bringen.

Weiter habe ich mir drei gefittete Blackbirds im Einsatzgebiet stationiert. Ich will unbedingt mehr Erfahrung sammeln, was PvP, Fleets und Jamming betrifft. Die Blackbird scheint dafür sehr gut geeignet zu sein, da sie recht effektiv und dazu noch sehr günstig ist. Da braucht man also nicht gleich rumzuheulen, wenn man mal abgeschossen wird.


Ich habe das Schiff und das Fitting soweit verstanden, und hoffe damit auch umgehen zu können. Ich bin sehr gespannt...


Man sollte mit diesem Schiff erst gar nicht in die Gelegenheit kommen, seine Raketen abzufeuern. Denn da wäre man bereits viel zu nah am Gegner. Und dieser wird so einen lästigen T1 Cruiser mit großem Vergnügen zerlegen.

Weiter bin ich mir mangels Erfahrung vollkommen unschlüssig, ob ich mit den Multi-Jammern richtig bedient bin. Doch ich denke, dass ich anfangs im Gefecht nicht die Zeit habe, lange zu überlegen. "Welcher Racial-Jammer ist nun nochmal auf welchen Gegner anzuwenden?" Also lass ich das mal so, bis ich etwas mehr Erfahrung mit Jammen allgemein habe.

Im Zuge meiner PvP- und Jamming-Skills habe ich mir ein neues Ziel gesetzt, welches ich nun auch mit nur geringen Umwegen erreichen will. Die Falcon soll es sein. Diese passt so wundervoll in die Reihenfolge der bisher erlernten Fähigkeiten.

Jedenfalls sieht mein Skillplan nun so aus:
Covert Ops » Level 3 » 4 » 20 Std.
Warp Drive Operation » Level 3 » 4 » 15 Std.
Signature Analysis » Level 4 » 5 » 3 Tage 11 Std.
Caldari Cruiser » Level 4 » 5 » 16 Tage 5 Std.
Recon Ships Level 1 » 4 » 4 Tage 21 Std.
--------------------------------------------
Summe: 26 Tage und 2 Stunden
(sofern ich nicht wieder mal etwas dazwischen schieben muss)

Na das nenn ich mal einen Plan... solch ein langfristiges Ziel hatte ich bisher noch nie... aber das soll noch Kindergarten sein, wenn ich mir ansehe, was z.B. ein angehender Capital-Pilot als Skillplan bereit hält.

Fly Safe.

P.S.:
Für alle die auch einen Skillplan erstellen wollen.
Ich kann Euch dazu das Tool EVEmon wärmstens empfehlen.

Kommentare:

  1. Hast Du Caldari Cruiser V schon angeskillt ? Ich brauch 22d dafür :/
    Auf die Falcon skille ich mittelfristig auch hin. Allerdings bist Du als Jammer immer First Target, nach den Dictoren. Ein Umstand der mich noch etwas damit warten lässt ;) Im Augenblick bin ich mit der Nemisis sehr glücklich und teste bald mal Ceptoren aus.

    Viel Erfolg !

    AntwortenLöschen
  2. Ja, ich hab Cruiser Level 5 bereits auf 13%. Das hab ich irgendwann mal angeskillt...

    Die Nemesis ist ein Stealth Bomber, wenn ich mich recht entsinne. Was treibst Du mit dem? Ich hab den Sinn, die Funktion und den Einsatzbereich noch nicht so ganz verstanden.

    AntwortenLöschen

"Was immer du schreibst...
schreibe kurz, und sie werden es lesen,
schreibe klar, und sie werden es verstehen,
schreibe bildhaft, und sie werden es im Gedächtnis behalten..."

Joseph Pulitzer (1847-1911), Journalist und Verleger