Dienstag, 24. Mai 2016

= Recurring Opportunities

Mit dem heutigen Patch sollen die Recurring Opportunities (wiederholbare Gelegenheiten) auf Tranquility aufgespielt werden. 

Recurring Opportunities
Wie immer ist die Fangemeinde von EVE Online gespalten. Viele fürchten, dass man durch die in anderen MMOs gängige täglichen Aufgaben den Drang zum einloggen verspürt. So könnte EVE Online zur Pflicht statt zur Bespaßung werden. Andere freuen sich über die durchaus nennenswerte tägliche Belohnung. Es soll schließlich alle 22 Stunden ganze 10.000 Skillpunkte geben.
CCP Phantom am 19.05.2016: 
Egal ob ihr Missionen macht, Entdecker seid, von der Kopfgeldjagd lebt oder friedfertig Erz abbaut: Es ist ab dem 24. Mai möglich, täglich einen kleinen Bonus von 10.000 freien Skillpunkten zu ergattern, indem ihr ein NPC-Schiff abschießt. Dabei spielt es keine Rolle, ob es sich um eine kleine Patroulliefregatten oder um die gefährlichsten Piratenschiffe im Cluster handelt. Ein NPC-Abschuss reicht, egal wo.
Ich persönlich begrüße diese Änderung und werde gleich nach der Downtime versuchen ein NPC-Schiff aufzustöbern und ein erstes mal die Skillpunkte kassieren.

Ich habe mal geschaut, was die 10.000 Skillpunkte so ausmachen. Aktuell skillt Barkkor aufgrund von Attributen und Implantaten mit genau 2.000 Skillpunkten pro Stunde. Ich bekomme also täglich ganze 5 Stunden Skillzeit geschenkt. Nun, sofern ich auch wirklich jeden Tag einen NPC abschieße.
Also nehmen wir mal einen Monat mit 30 Tagen:
Aktuell 2.000SP * 24h = 48.000SP/Tag * 30 Tage = 1.440.000SP/Monat
Mache ich nun den ganzen Monat lang meinen täglichen NPC-Kill:
10.000SP * 30 Tage = 300.000 SP/Monat
Enspricht einer Summe von 1.740.000SP/Monat
Das wäre ein Zugewinn von ungefähr 17%. Das ist meiner Meinung nach nicht zu viel. Da lohnt es nicht, sich bei CCP zu beschweren. Barkkor steht gerade bei 172 Mio SP, da laufen die schweren 5er Skills eh weit über einen Monat. Lohnenswert für mich ist es daher nicht unbedingt. Aber für Neulinge, denn da sind jeden Tag 10.000SP sehr viel und man erreicht schneller seine Ziele.

Ich persönlich begrüße diese Neuerung. Neben den ganzen generierten Logins ist es eine feine Sache, gerade für Neulinge. Eine der besten Veränderungen seit Abschaffung der Learning Skills. Aber mal abwarten, wie sich das entwickeln wird.

NACHTRAG:
Direkt nach der Downtime habe ich mich eingeloggt und bin in den ersten Belt geflogen. Dort haben gleich drei Ratten auf mich gewartet. Nachdem ich diese erledigt hatte, ist erst mal gar nichts passiert. Also habe ich die Opportunities Map aufgemacht, auch dort war nichts zu sehen. Also habe ich den Bounty Tick abgewartet, doch auch da waren keine Skillpunkte für mich übrig.
Also das ganze nochmals... EVE beendet, EVE gestartet, und ab in den nächsten Belt. Schon bei der ersten Ratte standen die 10.000 Skillpunkte zur freien Verfügung.

Fly safe und interstellare Grüße,
Barkkor

Keine Kommentare:

Kommentar posten

"Was immer du schreibst...
schreibe kurz, und sie werden es lesen,
schreibe klar, und sie werden es verstehen,
schreibe bildhaft, und sie werden es im Gedächtnis behalten..."

Joseph Pulitzer (1847-1911), Journalist und Verleger